mobiles Siegel
10.400
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookLogo Klick-dein Community


Schuldnerberatung in Kronshagen, Büdelsdorf im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Schuldnerberatung zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Schleswig-Holstein kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Schleswig-Holstein


Jetzt als Berater auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
24161 Altenholz Klausdorf, Knoop, Levensau, Rathmannsdorf, Stift
24214 Gettorf Altwittenbek, Blickstedt, Bornstein, Fahrenhorst, Gettorf, Großkönigsförde, Großkönigsförderwohld, Langenhorst, Lindau, Lindhöft, Neu-Ruckforde ...
24229 Dänischenhagen Alt Bülk, Birkenmoor, Dänisch-Nienhof, Dänischenhagen, Elisendorf, Freidorf, Grönwohld, Jellenbek, Kaltenhof, Krusendorf, Kuhholz ...
24241 Blumenthal Blumenthal, Grevenkrug, Reesdorf, Schierensee, Schmalstede, Sören
24244 Felm Felm, Felmerholz
24247 Mielkendorf Annenhof, Hohenhude, Mielkendorf, Rodenbek, Ruhm, Steinfurth
24259 Westensee Bossee, Brux, Deutsch-Nienhof, Schönhagen, Trentrade, Westensee, Wrohe
24340 Eckernförde Altenhof, Eckernförde, Friedensthal, Friedland, Gammelby, Goosefeld, Kochendorf, Louisenberg, Windeby
24351 Damp Damp, Karlsburgerholz, Thumby
24354 Rieseby Bösby, Bösbyfeld, Kosel, Pukholt, Rieseby
24357 Fleckeby Fleckeby, Güby, Hummelfeld, Krummland
24358 Ascheffel Ahlefeld, Ascheffel, Bistensee, Fresenboje, Hütten
24360 Barkelsby Gut, Barkelsby, Rögen
24361 Groß Wittensee Damendorf, Groß Wittensee, Haby, Holzbunge, Klein Wittensee, Lehmsiek, Profit, Sande
24363 Holtsee Holtsee, Ropahl
24367 Osterby Osterby, Suhrbrook
24398 Dörphof Brodersby, Büßholz, Dörphof, Karby, Kniepenberg, Steinerholz, Winnemark
24582 Bordesholm Bissee, Bordesholm, Brügge, Groß Buchwald, Hoffeld, Mühbrook, Schönbek, Wattenbek
24589 Nortorf Borgdorf-Seedorf, Dätgen, Eisendorf, Ellerdorf, Nortorf, Schülp
24594 Hohenwestedt Grauel, Heinkenborstel, Hohenwestedt, Jahrsdorf, Meezen, Mörel, Nindorf, Rade, Remmels, Tappendorf, Wapelfeld
24613 Aukrug Aukrug, Wiedenborstel
24634 Padenstedt Arpsdorf, Padenstedt
24644 Timmaspe Krogaspe, Loop, Timmaspe
24647 Wasbek Ehndorf, Wasbek
24768 Rendsburg Lotsenstation, Rendsburg
24782 Büdelsdorf Büdelsdorf, Duten, Rickert
24783 Osterrönfeld Osterrönfeld
24784 Westerrönfeld Westerrönfeld
24787 Fockbek Ahrenstedt, Fockbek
24790 Schacht-Audorf Haßmoor, Heidkrug, Ostenfeld, Rade, Schacht-Audorf, Schülldorf
24791 Alt Duvenstedt Alt Duvenstedt, Neu Duvenstedt-Nord
24793 Bargstedt Bargstedt, Brammer, Oldenhütten
24794 Borgstedt Borgstedt, Bünsdorf, Inselhof, Neu Duvenstedt, Rader Insel
24796 Bredenbek Bovenau, Bredenbek, Krummwisch
24797 Breiholz Bokelhoop, Breiholz, Gieselauschleuse, Hörsten, Jevenberg, Moltkestein, Tackesdorf-Nord
24799 Meggerdorf Christiansholm, Friedrichsgraben, Friedrichsholm, Königshügel, Meggerdorf, Meggerholm, Umleitungsdeich
24800 Elsdorf-Westermühlen Elsdorf-Westermühlen
24802 Emkendorf Bokel, Emkendorf, Groß Vollstedt
24805 Hamdorf Hamdorf, Prinzenmoor
24806 Hohn Bargstall, Hohn, Lohe-Föhrden, Sophienhamm
24808 Jevenstedt Jevenstedt, Plirup
24811 Owschlag Brekendorf, Owschlag, Stenten
24816 Hamweddel Brinjahe, Freudenberg, Hamweddel, Luhnstedt, Luhnvie, Stafstedt
24819 Todenbüttel Embühren, Grotenknöll, Haale, Nienborstel, Todenbüttel
24848 Kropp Alt Bennebek, Boklund, Klein Bennebek, Klein Rheide, Kropp, Mielberg
25557 Hanerau-Hademarschen Beldorf, Bendorf, Bornholt, Gokels, Hanerau-Hademarschen, Keller, Oldenbüttel, Seefeld, Steenfeld, Thaden
25585 Lütjenwestedt Lütjenwestedt, Tackesdorf
Anzeige

Wussten Sie schon?

Rendsburg-Eckernförde - Überschuldung als Ursache für den Besuch einer Schuldnerberatung

Beratung / Schuldnerberatung Einer der häufigsten Gründe für den Besuch einer Schuldnerberatungsstelle ist der Eintritt der Überschuldung. Eine solche liegt nach gängiger Definition vor, wenn das Einkommen nach Abzug der Kosten für eine sehr bescheide Lebensführung nicht mehr zur ordnungsgemäßen Begleichung der Schulden ausreicht. Eine Überschuldung entsteht häufig durch die Kombination aus zu vielen aufgenommenen Bankkrediten und Ratenzahlungen sowie einer Einkommensminderung als Folge einer langwierigen Erkrankung oder der Arbeitslosigkeit.

Einige Verbraucherverbände empfehlen, maximal zwanzig Prozent des regelmäßigen Einkommens als Schuldenbelastung aufzunehmen, dieser Wert ist deutlich geringer als alleine der zumeist zwei bis drei monatliche Zahlungseingänge umfassende überteuerte Dispositionskredit des Girokontos. Eine entsprechende Einschränkung vermeidet die Überschuldung tatsächlich zuverlässig, lässt sich aber kaum umsetzen, wenn für den Weg zur Arbeit ein eigenes Kraftfahrzeug unverzichtbar ist.