10.415
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Schuldnerberatung in Bad Schwartau, Eutin im Kreis Ostholstein



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Schuldnerberatung zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Schleswig-Holstein kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Schleswig-Holstein


Jetzt als Berater auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
23611 Bad Schwartau Bad Schwartau, Sereetz, Sereetzerfeld, Sielbek
23617 Stockelsdorf Arfrade, Curau, Dissau, Eckhorst, Horsdorf, Klein Parin, Krumbeck, Malkendorf, Obernwohlde, Pohnsdorf, Stockelsdorf
23623 Ahrensbök Ahrensbök, Barghorst, Böbs, Cashagen, Dakendorf, Dunkelsdorf, Gießelrade, Gnissau, Grebenhagen, Havekost, Hohenhorst ...
23626 Ratekau Grammersdorf, Häven, Kreuzkamp, Offendorf, Ovendorf, Ovendorfer Hof, Ratekau, Ruppersdorf, Warnsdorf, Wilmsdorf
23669 Timmendorfer Strand Groß Timmendorf, Hemmelsdorf, Neuhof, Niendorf/Ostsee, Oeverdiek, Timmendorfer Strand
23683 Scharbeutz Haffkrug, Scharbeutz
23684 Scharbeutz Gleschendorf, Gronenberg, Klingberg, Pönitz, Pönitz am See, Schulendorf, Schürsdorf, Wulfsdorf
23689 Hobbersdorf Hobbersdorf, Luschendorf, Luschendorferhof, Pansdorf, Rohlsdorf, Rohlsdorfer Beek, Techau
23701 Eutin Barkau, Bockholt, Bujendorf, Ekelsdorf, Eutin, Fassensdorf, Gothendorf, Groß Meinsdorf, Gömnitz, Kesdorf, Middelburg ...
23714 Malente Altharmhorst, Bad Malente-Gremsmühlen, Benz, Grünhaus, Kirchmühl, Kirchnüchel, Kreuzfeld, Krummsee, Malkwitz, Neuharmhorst, Neukirchen ...
23715 Bosau Bichel, Bosau, Braak, Brackrade, Hassendorf, Hutzfeld, Kiekbusch, Kleinneudorf, Klenzau, Liensfeld, Löja ...
23717 Kasseedorf Bergfeld, Bökensberg, Griebel, Kasseedorf, Näthkamp, Sagau, Vinzier
23730 Neustadt in Holstein Albersdorf, Altenkrempe, Bentfeld, Beusloe, Bliesdorf, Brodau, Groß Schlamin, Hasselburg, Hermannshof, Jarkau, Kassau ...
23738 Lensahn Altratjensdorf, Beschendorf, Damlos, Einhaus, Gosdorf, Harmsdorf, Kabelhorst, Koselau, Lensahn, Lensahnerhof, Manhagen ...
23743 Grömitz Brenkenhagen, Brunsteen, Cismar, Cismarfelde, Goldberg, Gruberhagen, Grömitz, Grönwohldshorst, Guttau, Henriettenhof, Hohenhorst ...
23744 Schönwalde Halendorf, Hobstin, Langenhagen, Mönchneversdorf, Scheelholz, Schönwalde, Stolperhufen, Vogelsang
23746 Rittbruch Kellenhusen, Rittbruch
23747 Dahme Dahme, Gruberhagen
23758 Oldenburg in Holstein Siedlung, Altgalendorf, Antoinettenhof, Bankendorf, Barensdorf, Bollbrügge, Brauner Hirsch, Bruch, Brök, Charlottenhof, Christianstal ...
23769 Fehmarn Albertsdorf, Altenteil, Altjellingsdorf, Avendorf, Bannesdorf, Bellevue, Bisdorf, Blieschendorf, Bojendorf, Burg auf Fehmarn, Burgtiefe ...
23774 Heiligenhafen Heiligenhafen
23775 Großenbrode Eichthal, Feldscheide, Großenbrode, Großenbroderfelde, Großenbroderfähre, Heinrichsruh, Klaustorf, Koppelhaus, Lütjenbrode, Lütjenhof, Mittelhof ...
23777 Heringsdorf Augustenhof, Fargemiel, Görtz, Heringsdorf, Kalkberg, Klötzin, Siggen, Siggenermühle, Steenshof, Süssau, Weilandtshof ...
23779 Neukirchen Bürau, Georgshof, Godderstorf, Klingstein, Kraksdorf, Kraksdorf-Strand, Löhrstorf, Meeschendorf, Meeschendorfer Weide, Michaelsdorf, Neukirchen ...
24306 Plön Augstfelde, Börnsdorf, Bösdorf, Hinterste Wache, Kleinmeinsdorf, Kossau, Lebrade, Neutramm, Niederkleveez, Oberkleveez, Pfingstberg ...
24326 Dersau Gem Bosau, Gem Seedorf, Ascheberg, Bredenbek, Dersau, Dörnick, Godau, Hof Nehmten, Kalübbe, Nehmten, Sande ...

Wussten Sie schon?

Ostholstein - Warum auf die Schuldnerberatung oft die Energieberatung folgt

Beratung / Schuldnerberatung Die Mitarbeiter einer Schuldnerberatungsstelle ermitteln regelmäßig Einsparmöglichkeiten ihrer Klienten. Fast immer zeigen sich Möglichkeiten zum Einsparen bei den Energiekosten, so dass die Klienten nach einer durchgeführten Schuldnerberatung eine Energieberatung aufsuchen. Eine solche wird von Stromversorgern und oftmals auch von Netzbetreibern kostenlos angeboten, die wichtigsten Tipps lassen sich auch in Energiesparbroschüren und im Internet nachlesen.

Viele Schuldner können mehr als zehn Prozent ihrer Energiekosten durch eine besser reflektierte Energienutzung einsparen, so dass die nächste Jahresrechnung bei unverändert bleibenden Abschlägen mit einer Rückzahlung verbunden ist; sinnvoller ist die Bitte um eine Abschlagssenkung, welche mit dem Hinweis auf eine in Anspruch genommene Energieberatung vom Sachbearbeiter des Energieversorgers zumeist genehmigt wird. Besonders arbeitslose Schuldner verfügen über ein großes Energieeinsparpotential, da sie überdurchschnittlich häufig zu Hause sind und somit häufiger als Arbeitnehmer elektrische Geräte betreiben.